Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen

Regenbogen.Treff der PensionistInnenklubs für die Stadt Wien

Aus Verwaltungspreis
Version vom 2. Dezember 2021, 13:32 Uhr von BKA (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Verwaltungsprojekt |Projektbeschreibung=Der Regenbogen.Treff kreiert für nicht-heterosexuell liebende Senior*innen und deren Freund*innen einen Ort für all…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Der Regenbogen.Treff kreiert für nicht-heterosexuell liebende Senior*innen und deren Freund*innen einen Ort für alle, die gerne in bunter Vielfalt leben. Mehrmals im Jahr findet der Regenbogen.Treff an wechselnden Locations in Wien statt. Jeder Termin wird gemeinsam mit Persönlichkeiten aus der LGBTIQ* Community veranstaltet und erhält dadurch eine individuelle Färbung.

Kurzbeschreibung Englisch / Short Description

Regenbogen.Treff perceives as a place fort eh LGBTIQ-Community, primarily für senior citizens and also für their friends. Several times a year gatherings take place in variable locations and in participate with well known characters oft the LGBTIQ-Community.

Kontakt
PensionistInnenklubs für die Stadt Wien
1090 Wien, Seegasse 9
https://kwp.at/pensionistenklubs/
MA Markus Gehardt
Konzeption und Organisation
Telefon: +43 676 83250162, E-Mail: markus.gebhardt@kwp.at
Daten zum Projekt
Thema: Diversity Management
Bundesland: Wien
Projektträger: PensionistInnenklubs für die Stadt Wien
Verwaltungsebene: Land
Preis: Verwaltungspreis 2021
Einreichkategorie: Diversity, Gender und Integration
Art des Preises: Preisträger
Jahr: 2021
Die Karte wird geladen …